Für normale Bürger ist es nicht einfach zu durchschauen, wo eine Klage einzureichen ist. Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass eine Klage in verschiedene Punkte aufgeteilt werden muss, die jeweils von unterschiedlichen Behörden bearbeitet werden.

Über das Patientkontoret kann man über alle Missstände im Gesundheitswesen klagen. Diese Stelle bietet unparteiische Beratung zu Ihren Klagemöglichkeiten und Schadensersatzansprüchen an.

Das Patientkontoret kann Ihnen behilflich sein, Ihre Klage zu formulieren und an die zuständige Behörde weiterzuleiten. Darüber hinaus kann es Sie auch über Patientenrechte allgemein informieren und beraten. Unter www.patientkontoret.rm.dk können Sie sich mit dem Patientkontoret in Verbindung setzen.

Schadensersatz

Alle Patienten unterliegen der Patienterstatningen. Diese öffentliche Schadensersatzregelung tritt ein, wenn Sie im Rahmen einer Behandlung in einem öffentlichen Krankenhaus, einem Privatkrankenhaus, bei Ihrem Hausarzt, bei einem Facharzt oder anderem privat praktizierendem autorisiertem Gesundheitspersonal zu Schaden kommen.

Die Regelung deckt auch Schäden durch Medikamente. Aufgabe der Patienterstatningen ist es sicherzustellen, dass Sie als Patient den Schadensersatz erhalten, auf den Sie gesetzlichen Anspruch haben. Sie müssen Ihren Schaden bei der Patienterstatningen melden – dies ist kostenlos.

Mehr über die Patienterstatningen erfahren Sie unter www.patienterstatningen.dk, wo Sie auch Schadensmeldungsformulare und Broschüren finden. Das Patientkontoret kann Ihnen behilflich sein.

 

Patientkontoret
Marts 2014
Klage og erstatning